3D-Modellierung, wozu braucht man sie?

3D моделирование, зачем оно нужно?

Die Hauptaufgabe der 3D-Modellierung ist die Vorstellung eines zukünftigen Objekts oder Gegenstands, denn um ein Objekt zu erstellen, benötigt man ein klares  Verständnis seiner Konstruktionssonderheiten bis ins kleinste Detail für eine spätere Wiedergabe im Industriedesign oder in der Architektur.

3D моделирование, зачем оно нужно?

Basis ist das fertige Modell des zukünftigen Objekts von der Skizze bis zum fertigen 3D-Modell. 3D-Modellierung hat eine Reihe von Vorteilen und eine besondere Eigenschaft  noch frühzeitig eine realistische und detaillierte Darstellung von dem zukünftigen 3D-Modell zu erhalten, das möglicherweise nur auf der
Zeichnung   oder noch einfacher als eine Idee existiert. Somit haben wir die Möglichkeit, von einer Idee zu einem tieferen Design und einer Neugestaltung des Endergebnisses zu gelangen.

Es passiert nicht selten, dass der Künstler bei der Verwendung von 3D-Modell dem  Kunden und dem Endbenutzer alle Vorteile und Merkmale des Produkts detailliert und mit allen Nuancen zu vermitteln schafft.

Häufig trifft der Kunde eher eine positive Entscheidung, wodurch die Fristen verkürzt  werden, denn das Missverständnis verschwindet einfach. 3D-Modell des Projekts ermöglicht es, die volle Bedeutung des vorgeschlagenen zu vermitteln.

Zum Beispiel:

3D моделирование, зачем оно нужно?

Ihr Ziel ist es, eine viel positivere Darstellung von der Qualität der im Projekt verwendeten  Materialien zu erstellen, hier wird ein 3D-Modell behilflich, das die gesamte Palette von Texturen und Volumen, sowie Transparenz und die widerspiegelnde Gelegenheit in Details zu wiedergeben fähig ist.

3D моделирование, зачем оно нужно?

Erwähnenswert ist auch die Arbeit mit dem Design von Interieur, wo im Gegensatz zum  Industriedesign Grenzen klar unterschieden werden müssen und deutlich verstehen, wie das Projekt mit verschiedener Beleuchtung, am Tage oder in der Nacht, unter Verwendung verschiedener  Beleuchtungseinrichtungen und am Ende, wie das Objekt bei verschiedenen Wetterbedingungen aussehen wird.

Ziehen wir Schlussfolgerung: Achten Sie immer bei der Bestellung eines 3D-Modells Ihres zukünftigen Objekts auf die Lichtlösung, Form, Lichtquellen, Größe.

Oft wird die Definition von Lichtmodellierung verwendet, die Ihnen den Dispersionsgrad und den Temperatureffekt bei der Gestaltung von Wohn-  und öffentlichen Räumen ausführlicher vermittelt.