3D-Visualisierung

3D-Visualisierung ist die grafische Darstellung des modellierten Objekts, ein fotorealistisches Bild in hoher Auflösung, das mit Hilfe des konstruierten 3D-Modells des Objekts erstellt wurde.

01 (1)Der Hauptvorteil ist, dass man sich mit seiner Hilfe leicht vorstellen kann, in welcher Form und wie die Objekte in Zukunft aussehen werden. Gleichzeitig können alle notwendigen Anpassungen vorgenommen werden, ohne auf die Bauphase zu warten, wodurch Zeit, Arbeit und Kosten eingespart werden.
01 (1)3D-Objekte erlauben es, die Form des Objekts, den Grad der Ausdruckskraft seiner Geometrie, die Kombination aus Textur und Farbe des Materials genau zu prüfen und zu beurteilen. Für den Fall, dass ein Teil des Projekts die Ziele nicht erreicht, kann man verschiedene Varianten kombinieren, die Struktur ändern, Farblösungen erstellen, neue Lösungen für das verwendete Material auswählen und vieles mehr.
Es ist die 3D-Visualisierung, mit der Sie das zukünftige Projekt in der Entwurfsphase visuell beurteilen können.

Was sind die Möglichkeiten der 3D-Visualisierung?

Jedes Visualisierungsstudio bemüht sich sicherzustellen, dass das Endprodukt die folgenden Anforderungen erfüllt:Umsatzwachstum

  • Umsatzwachstum

    01 (1)01 (1)

    Qualitativ gut ausgeführte 3D-Visualisierung ist der Schlüssel zum erfolgreichen Verkauf in der Konstruktions- und Konstruktionsphase. Der Kunde kann 3D-Objekte im Detail sehen, ihre Perspektiven beurteilen, visuell das zukünftige Ergebnis ihrer finanziellen Investitionen im Projekt gewahren.

  • Steigerung der Investitionen

    Für einen potentiellen Investor, Kunde oder Käufer ist eine 3D-Visualisierung viel verständlicher, als selbst die detailliertesten und sorgfältig vorbereiteten Diagramme, Zeichnungen und Skizzen. Das Projekt in diesem Format wird effektiver präsentiert und trägt damit unbewusst zur Investitionsentscheidung in die positive Richtung bei.

  • Koordination in Kontroll- und Genehmigungsgremien
    01 (1)01 (1)Die Kombination aus technisch genauer Dokumentation und künstlerischer Einreichung des Objektes wird die höheren Behörden zu einer positiven Entscheidung über die Umsetzung und Einführung des Projektes wesentlich schneller veranlassen. Dies wird durch die 3D-Visualisierung erleichtert, da jeder Verwaltungsangestellte der Kontroll- und Lizenzierungsorganisation alle Designvorzüge deutlich sehen und auch die Tatsache bemerken wird, dass sich dieses Projekt harmonisch in die Landschaft einfügt, ohne gegen gesetzliche Normen zu verstoßen.

  • Effizienz der Investitionen

    Die 3D-Visualisierung erlaubt es, alle Werbekosten in kurzer Zeit zu kompensieren, da die primäre Aufgabe darin besteht, das Umsatzwachstum zu steigern und Drittinvestitionen zu gewinnen.

  • Marketing und Werbung

    Korrekt geplante und gut gestaltete 3D-Objekte können problemlos in verschiedene Werbeunternehmen integriert werden, sei es Präsentationen, Bilder auf Banner, Bestandteil eines Katalogs oder einer Werbe-Website usw.

  • Finanzielle Einsparungen

    3D-Visualisierung ermöglicht es Ihnen, das Design sorgfältig zu prüfen, zu bewerten und gegebenenfalls zu modifizieren. Dies hilft in der Anfangsphase, angemessene Anpassungen vorzunehmen, um mögliche Fehler und damit nicht zweckgebundene Kosten während des Baus zu vermeiden.

Vorteile des Projekts, das mit Hilfe der Visualisierung entworfen wird

01 (1)01 (1)

3D-Visualisierung hat den Hauptvorteil: sie ermöglicht die visuelle Wahrnehmung des Projekts. Das bietet dem potenziellen Kunden eine ausgezeichnete Möglichkeit , 3D-Objekte (Gebäude, Räume, Einrichtungen, Werke usw.) in der Entwurfsphase, seine technischen und ästhetischen Eigenschaften von ganz unterschiedlichen Seiten zu beurteilen. Auf Wunsch des Kunden können in kurzer Zeit entsprechende Änderungen und Korrekturen vorgenommen werden.
Unabhängig davon ist anzumerken, dass alle 3D-Objekte nach exakten mathematischen Lösungen entwickelt werden, die nicht nur die Möglichkeit bieten, das Projekt in realen Proportionen zu betrachten, sondern auch fehlerhafte Berechnungen vollständig ausschließen. In den Zeichnungen und Diagrammen werden die Fehler, die vom Entwickler gemacht werden, aufgrund der planaren Wahrnehmung der Information nicht sofort erkannt, die 3D-Visualisierung schließt ihr Auftreten im räumlichen Projekt aus. Dies ist möglich, weil das Projekt im Prozess der Visualisierung mit verschiedenen Details, Strichen, Details, zum Beispiel der Landschaft, gesättigt wird, was eine voluminöse und ganzheitliche Wahrnehmung des gesamten Bildes ergibt.01 (1)

Projektvisualisierung bestellen

01 (1)Das Visualisierungsstudio kann beginnen, ein spezifisches Objekt auf der Plattform der Schemata, Zeichnungen, Skizzen des Kunden oder auf der Grundlage eines technischen Auftrags zu entwickeln, der im Detail zusammengestellt ist und alle Merkmale des zukünftigen Projekts widerspiegelt.
Zum Beispiel kann das Projekt “Visualisierung des Hauses” sowohl separate 3D-Objekte mit Elementen der Teilzeichnung von Innendetails als auch mit vollständiger Ausarbeitung umfassen, wenn das Visualisierungsstudio die anschließende Bearbeitung des Materials in Arbeitszeichnungen anbietet.

01 (1)

Die Visualisierungskosten hängen von vielen Komponenten ab.
Im Allgemeinen ist es möglich, die detaillierte Ausarbeitung und Komplexität der Modellierung des Projekts, das Volumen und die Anzahl der einzelnen Bilder, deren 3D-Visualisierung durchgeführt werden soll, separat festzuhalten.

Die Architekturvisualisierung

Es ist eine grafische Darstellung des Projekts, die es erlaubt, die äußeren ästhetischen und operativen Merkmale der zukünftigen Einrichtung darzustellen und zu bewerten. Die Architekturvisualisierung stellt beliebige 3D-Objekte im Demonstrationsformat fotorealistischer Grafiken dar, während verschiedene Winkel verwendet werden, um alle Details vollständiger und übersichtlicher darzustellen.

Architekturvisualisierung umfasst:

  • 3D-Außen: Visualisierung des Äußeren von Häusern oder Visualisierung des Äußeren eines Gebäudes, eines Lagers, eines Einkaufs- oder Sportkomplexes usw.;
  • 3D-Innenraum, die Visualisierung des Inneren einer Wohnung, Büro, Bar, Café, Club, Geschäft und so weiter impliziert;
  • 3D-Objekte, wenn die Visualisierung eines architektonischen Details erforderlich ist;
  • Visualisierung einer Panoramaansichts, wenn der Kunde das Objekt von einer ausreichenden Höhe betrachten muss, und wenn der potentielle Entwickler das zukünftige Gebäude an einem bestimmten Ort der Einführung in die Umgebung sehen möchte, beispielsweise in der Nähe des Flusses usw.

01 (1)

Architektonische Visualisierung wird erfolgreich in anderen Bereichen eingesetzt. Zum Beispiel in der Werbung und im kreativen Bereich.

01 (1)

Architektonische Visualisierung, die Prinzipien ihrer Arbeitsweise sind weit verbreitet in der Konstruktion, wenn es notwendig ist, ein Projekt vorzustellen.

Die hohe Nachfrage nach architektonischer Visualisierung ist aufgrund ihrer hohen Informationskomponente die rentabelste Option für Präsentation und Arbeitsdemonstration des Projekts. Ein qualitativ erstelltes 3D-Äußeres oder 3D-Interieur trägt nicht nur einen garantierten Informationswert, sondern auch künstlerische Merkmale, die die 3D-Animation widerspiegeln: richtige Komposition, eindrucksvolle Verkürzung, Originalbeleuchtung, tiefe Modelldetaillierung sowie grafische Nachbearbeitung.

3D-Außenarchitektur gibt die Möglichkeit, mit dem potentiellen Kunden in der für den Anbieter notwendigen Richtung zu verhandeln, was zu einer erheblichen Verkürzung der für die endgültige Entscheidung vorgesehenen Zeit beiträgt. Die 3D-Visualisierung wird für einen zukünftigen Investor viel klarer als gewöhnliche Schaubilder, Pläne, Zeichnungen und zugehörige Berechnungen. Der Investor kann visuell alle Vorteile und Nachteile des Projekts sehen, eigene Korrekturen anbringen, seine Wünsche erläutern, was zweifellos zu einer effektiven Verhandlungsführung beiträgt.

3D-Bildaufnahme

Das Visualisierungsstudio verwendet die folgenden Prinzipien, um eine dreidimensionale Komposition zu erhalten:

01 (1)

  • 3D-Objekte werden auf der Basis der spezialisierten Computerprogramme erstellt;
  • Materialien werden ausgewählt, indem die Textur auf der Oberfläche des Objekts “überspannt” wird, und dann die Farbe und / oder Außenseite bestimmt wird;
  • Festlegung der Verkürzung, Einstellung der notwendigen Renderingsparameter und tatsächlich der Rendering selbst

Anwendung der Visualisierung

01 (1)

Die Architekturvisualisierung ist die Basisplattform für die Durchführung verschiedener Werbepräsentationen, beispielsweise von Immobilienobjekten. Das Visualisierungsstudio wird ein Projekt erstellen, in dem die Landschaft, auf der sich ein Haus, nahe gelegene Gassen, Parks, eine Autobahn, Infrastrukturelemente befinden, möglichst realistisch aussehen wird. Außerdem werden verschiedene 3D-Objekte dem Bild eine Affektbetonung zugeben, zum Beispiel, spielende Kinder, fliegende Vögel über den Himmel, Tiere, die auf dem Hof wandern, und vieles mehr. All das wird den Kunden zu einer positiven Wahrnehmung des zukünftigen Projekts stimmen und ihn unbewusst dazu ermutigen, die erste Investition in seine zukünftige Wohnung zu machen.

Kategorien der 3D-Bilder

01 (1)

Alle 3D-Objekte sind in mehrere bedingte Kategorien unterteilt. Die Unterteilung folgt grundsätzlich dem Prinzip der Wahl der Verkürzung, aus dem das Objekt demonstriert wird.

  1. Der Standpunkt auf der Höhe des menschlichen Wachstums oder ein bisschen höher. Aus dieser Perspektive nimmt jeder von uns Bilder und Objekte wahr.
  2. Zehn-Meter-Ebene, die es erlaubt, den Fassadenteil des Gebäudes vorteilhaft zu zeigen, ohne die Höhe eines Vogelflugs erklimmen zu müssen.
  3. “Die Vögel” ist ein professionelles Fachwort, das fast jedes Visualisierungsstudio in seiner Arbeit verwendet. Das zeigt die Höhe, von der nicht nur 3D-Objekte gut gesehen werden, sondern auch die angrenzende Infrastruktur.
  4. “Die Nahaufnahme” oder eine Imageverkürzung. Das sind die Bilder in verschiedenen Werbeprodukten (Broschüren, Kataloge, Prospekte, Promo-Webseiten, usw.) aufgestellt. Ihre Erstellung zielt darauf ab, eine günstige Atmosphäre und eine positive Stimmung einzustimmen.

Ein Visualisierungsstudio ist eine Werkstatt, die von Vertretern von Unternehmen und Organisationen, deren Aktivitäten beziehen sich auf Design und / oder Bautätigkeit, oft besucht wird. Schließlich ist eine sachgerecht ausgearbeitete und eindrucksvoll dargestellte 3D-Außen- oder 3D-Innenarchitektur in Verbindung mit einer Technik wie 3D-Animation die vorteilhafteste Möglichkeit, einem potenziellen Investor ein zukünftiges Projekt zu präsentieren.

Die Architekturvisualisierung des Objekts wird seine Vorteile hervorheben und die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit auf die Vorteile des Projekts lenken, das Käufer mehr als trockene Berechnungen, Zeichnungen, Pläne  und andere “trockene” technische und rechnungsmäßige Dokumentation anzieht.

Die Außenarchitekturvisualisierung, wie ein fotorealistisches Bild, kann jeder mit einem zukünftigen Projekt bekannt machen, seine Fassadenmerkmale und einen harmonischen Standort in der Landschaftsprojektion und / oder in der Nähe von architektonischen Gebäuden und Strukturen beurteilen.

Benötigte Materialien für die architektonische Visualisierung

Um eine architektonische Visualisierung, 3D-Außen- und / oder 3D-Innenarchitektur qualitätvoll und in kurzer Zeit zu erstellen, ist es notwendig, ein erstes Dokumentpaket zu haben, das Folgendes enthält:

 

  • ein allgemeiner Geländeplan, der die Besonderheiten der Umgebungslandschaft und der angrenzenden Gebäude widerspiegelt;
  • ein Bebauungsplan der Baustelle;
  • ein Plan jedes einzelnen Stockwerks, einschließlich des Untergeschosses;
  • eine Zeichnung der Dachkonstruktion (wenn überhaupt);
  • Farbskizzen von Gebäudefassaden mit möglicher Angabe von Ausbaumaterialien auf relevanten Zeichnungen;

3D визуализация

3D визуализация

Für eine hochwertige Arbeit wird das Visualisierungsstudio jeden Kunden die erforderliche Dokumentation anfordern, da es im obligatorischen Paket aller Designarbeiten enthalten ist.

Es ist zudem zu beachten, dass die Ausführung von Bestellungen auch im Falle der Bereitstellung eines unvollständigen, teilweise unverformten Pakets mit notwendigen Informationen möglich ist. Das Visualisierungsstudio-Team versteht die Situation perfekt, wenn sich das Projekt noch im  Entwicklungsstadium befindet, aber der potenzielle Kunde möchte bereits die erstmalige Demonstration sehen. In solchen Fällen wird das Visualisierungsstudio die erforderliche Arbeitsmenge unter Berücksichtigung der technischen und künstlerischen Empfehlungen des Kunden durchführen, die Visualisierungskosten werden jedoch etwas höher sein.

3D-Innenansicht

Es ist unwahrscheinlich, dass ein professioneller moderner Designer auf eine solche Funktion wie ein 3D-Innenansicht verzichten kann. Die 3D-Animation der Inneneinrichtung des Raumes ist das notwendige Werkzeug, ohne das die Arbeit eines modernen Innenarchitekten natürlich unvollständig sein wird, vorausgesetzt, er ist ein Profi in seinem Fach.
01 (1)In den letzten Jahrzehnten haben Ingenieure und Architekten mit Papierzeichnungen und Pläne gereicht. Und viele Anhänger dieser Tätigkeitsart werden einwenden, dass alles in Ordnung war, sowohl die Planungsleistungen als auch die Bauarbeiten wurden erfolgreich durchgeführt.
Aber jeder Bearbeiter, der sich professionell mit 3D-Innen- und 3D-Außenarchitektur beschäftigt, sowie jedes Visualisierungsstudio werden einfach und, vielleicht, in gewisser Weise, banal  antworten, doch davor wussten die Menschen nicht einmal, was ein Telefon war, insbesondere verstand man nicht, was vor sich stellt beispielsweise ein Smartphone dar. Also in dieser Situation.
Der Fortschritt steht nicht still, und dadurch haben wir die Möglichkeit zu lernen, was ein 3D-Innenarchitektur, 3D-Außenarchitektur, Architekturvisualisierung oder 3D-Animation ist. So können wir uns von der Papierversion des Kennenlernens mit einem bestimmten Projekt abkommen und vollständig auf die erfolgreichsten und effizientesten modernen Technologien wie Architekturvisualisierung oder Außenarchitekturvisualisierung eingehen.

01 (1)Die 3D-Innenarchitektur, die mit einem modernen Computerprogramm ausgearbeitet wird, wird in einer dreidimensionalen und realistischen Projektion dargestellt, so dass man das Projekt in Echtzeit laut jeder Kundenwünsche korrigieren kann, sei es Veränderungen der Architektur, Design, Materialauswahl, Farben oder Außenseite.

Die 3D-Außenarchitektur impliziert auch die Verwendung bestimmter moderner Technologien der globalen Lichtprojektion. Dadurch kann man in den finalen visuellen Bildern einen attraktiven Beleuchtungsstil realisieren.
Die Architekturvisualisierung, 3D-Animation und anderen Werkzeugen ermöglicht es, realistische Bilder in guter Qualität und Bildauflösung zu erhalten, so dass man sie in einer Werbebroschüre, einem Konspekt oder einem Katalog drücken und platzieren kann, und bei einem persönlichen Gespräch mit einem potenziellen Investor zu zeigen.

01 (1)

Solche charakteristischen Merkmale eines Projekts wie Dimensionen, Formen, Größen, Proportionen usw. spiegeln sich schon in der Anfangsphase der Projektdiskussion zwischen Anbieter und Käufer wider. Sie haben eine anfängliche, grundlegende Bedeutung, da sowohl die “Papier”-Version als auch die 3D-Außenarchitektur, als auch die 3D-Animation keine Informationsbedeutsamkeit ohne die anfänglichen technischen und rechnungsmäßigen Dokumentation haben wird.

Dadurch ist ein gründliche und detaillierte technische Aufgabe ein wesentlicher Faktor für die weitere Arbeit, die von Spezialisten durchgeführt wird.

3D-Animation

3D-Animation hat eine so grundlegende Plattform wie die Geometrie von Objekten der vermeintlichen Visualisierung. Diese Phase ist eine der wichtigsten Anfangsstadien. Die Sache ist, dass der Modellierungsprozess eine sorgfältige und detaillierte Entwicklung jeder Komponente des Projekts erfordert. Diese Phase wird als besonders kompliziert angesehen, insbesondere im Hinblick auf die künstlerische Projektion, da der 3D-Designer in diesem Moment eine Rolle des Künstlers spielt, der mit Hilfe virtueller Werkzeuge einen realen, verständlichen und erklärbaren 3D-Raum schaffen muss.

Die nächste Etappe, die Architekturvisualisierung oder 3D-Animation zurücklegen, ist die Auswahl von Materialien und Komponenten, die alle Bedürfnisse und Anforderungen des Kunden erfüllen. An dieser Stelle erwirbt jedes Element des Projekts Eigenschaften wie:

  • die Farbe;
  • die Außenseite;
  • die Durchsichtigkeit;
  • die Griffigkeit;
  • die Reflektionsfähigkeit;
  • der Brechungskoeffizient usw.

Es sollte beachtet werden, dass jede Außenarchitekturvisualisierung oder 3D-Animation ein ausschließlich individuelles und einziges Projekt ist, der keine kompletten Materialien aus der vorhandenen Datenbank haben kann. Deshalb kann die Außenarchitekturvisualisierung, die 3D-Animation, wie jedes andere 3D-Projekt, eigene spezifische, individuelle technische und zeitliche Parameter haben.

Rendering ist die letzte Stufe jeder Art von Visualisierung. In diesem Entwurfsstadium wird unter den Bedingungen der technischen Aufgabe eine realistische Beleuchtung geschaffen, um abschließend zu überprüfen, wie harmonisch das erstellte Objekt in den Gesamtplan passt. Ab diesem Moment geht der “Staffelstab” auf das kreative Potenzial des Spezialisten über.

Aus dieser Perspektive werden weder Außenarchitektur noch 3D-Animation vor dem scharfen und kundigen Blick des Künstlers nicht “versteckt”. Denn die technische und künstlerische Konvertierung von 3D-Bildern impliziert sowohl ausreichende Zeitaufwendung als auch leistungsbezogene Rechenabläufe. In diesem Fall kann selbst die minimale technische Rechnung eines statistischen Bildes im Bereich von wenigen Minuten bis zu einigen Stunden liegen.

Letztlich, wenn man die Arbeit von 3D-Designer oberflächlich kennengelernt hat, kann man verstehen, dass die Visualisierung jedes Projektes ein ziemlich komplizierter und fußliger Prozess ist. Der Erfolgsfaktor ist nicht so sehr die Software, die den modernen Anforderungen entspricht, sondern die Erfahrung, das professionelle Niveau, der kreative Potenzial des Designers und, was noch wichtiger ist, der Zeitrahmen für die Erstellung und Promotion des Objekts angesichts der Möglichkeiten des Projekts und die Verfügbarkeit der 3D-Animation.

Aber nur durch professionelle Arbeit können Ihre Ideen und Gedanken in eine visuelle, dreidimensionale, räumliche und vor allem moderne und zugängliche Visualisierung Ihres eigenen Projektes umgesetzt werden.

Designaufgaben der Visualisierung

01 (1)

  • die Unterstützung bei der Erstellung eines realistischen Projekts, das in Echtzeit und in 3D läuft;
  • die Vereinbarung des Projekts mit dem Kunden und dessen Genehmigung in kürzester Zeit mit weiterer Genehmigung und Finanzierung des Projekts;
  • die Begünstigung des gegenseitigen Verständnisses sowohl im Besprechungsstadium als auch bei der weiteren gemeinsamen Arbeit mit dem Ziel der weitere Entwicklung und Umsetzung des Projekts in der Aussicht;
  • die Unterstützung bei der Vermeidung und theoretischen Berichtigung von Fehlern in allen Stadien der Projektentwicklung;
  • die Arbeitsrichtung in der Perspektive der Gewinnung neuer und potentieller Kunden;
  • die signifikante Vereinfachung der Teamarbeit sowohl mit Auftragnehmern als auch mit Kunden im Bereich unnötiger außenstehender Erklärungen für jeden Punkt des Projekts oder für aufkommende Nuancen in der Bauphase

Designprinzipien der Visualisierung

01 (1)

Aufgrund des Dargelegten wird es offensichtlich, dass je qualitativer und vollständiger die Visualisierung umgesetzt wird, zum Beispiel mit einem solchen Werkzeug wie 3D-Animation, desto weniger “dornig” ist, wie man einen Dialog mit dem Kunden findet. Denn mit einem perfekt ausgeführten 3D-Projekt kann man jedes Detail in natürlicher Perspektive sowie in der Projektion ausgewählter Außenseiten und Farbtöne betrachten.

Das ist die richtige Darstellung, das die geleistete Arbeit des Designers am besten veranschaulicht.

Objektvisualisierung

01 (1)

Ist eines der wirksamsten Werkzeuge beim Arbeiten mit 3D-Bildern. Seine Hauptaufgabe ist die Erstellung der genauen Kopie eines beliebigen wahlweisen Objekts. Dies geschieht in zwei Schritten:

  • die Entwicklung von technischen Zeichnungen des ausgewählten Objekts;
  • die Erstellung des Bildes, das alle hohen Qualitätsanforderungen erfüllt, wird in einem speziellen Labor durchgeführt;

Es ist zu betonen, dass die Qualität und die Wirksamkeit des resultierenden Bildes nach der Studioaufnahme viel schlimmer als durch Visualisierung ist.

01 (1)

Das erhaltene Objekt kann im Detail studiert und sorgfältig mit der Methode der kreisförmigen axialen Rotation untersucht werden. Mithilfe von der Computertastatur und / oder der Computer-Maus kann man den Betrachtungswinkel einfach ändern, das Objekt vergrößern oder verkleinern, was uns noch mehr Möglichkeiten bietet, das detailliert zu studieren.

Sehr oft wird die Objektvisualisierung im Maschinenbau verwendet, wenn es notwendig ist, einen Prototyp des zukünftigen Maschinenteils zu erhalten. Auch die Objektvisualisierung hat breite Anwendung im Werbebereich gefunden, ein Paradebeispiel hierfür ist das Studio von Artemij Lebedew.

Die Hauptvorteile der Objektvisualisierung sind:

  • die Effizienz des Empfangs für eine Objektschätzung nicht nur vom funktionalen Gesichtspunkt, sondern auch von der ästhetischen Seite;
  • die Ersetzung der Fotografie an schwer zugänglichen Einsatzorten;
  • die Übertragung zuverlässiger Informationen über das entwickelte Objekts in vollem Umfang;
  • die Erstellung einer kommerziellen Demonstration in jeder Richtung

Die folgenden Gegenstände können die Objekte der Objektvisualisierung sein:

01 (1)

  • ein Gebäude, eine Räumlichkeit oder ein Bauwerk jeder Art (ein Betriebs- oder Infrastrukturobjekt, ein Wohnungsbestand, verschiedene Bauwerken im Erholungsgebiet usw.);
  • die Innenansichten der Wohnräume, der Hotels, der Spielzimmer;
  • die Möbel und / oder andere Gegenstände und Dekorelemente;

01 (1)

    • der Schmuck;
    • Maschinen, Kraftaggregate, mechanische Einheiten;
    • Autos und andere Fahrzeuge;

In der Möbelproduktion kann man sehen, wie ein zukünftige Bett oder eine Küchenzeile aussehen wird oder wie ein neues Sofa in ein bestimmtes 3D-Interieur passt.
Diese Liste ist endlos, man kann nicht alles auflisten, was zum Objekt der Objektvisualisierung werden kann, da fast alles visualisiert werden kann.

3D-Modellierung

In der modernen CAD-Systeme wurden häufig Demonstrationen eines dreidimensionalen Modells von Projektlösungen sowie zusätzliche Methoden der 3D-Animation benutzt, um eine detailliertere Bewertung des Projekts zu ermöglichen und seine Qualitätsmerkmale zu verbessern.

01 (1)

Es wird allgemein geglaubt, dass 3D-Modellierung nur als Element des CAD-Systems verwendet werden sollte. Die Praxis zeigt jedoch, dass die Verwendung von 3D-Modellierung und 3D-Animation bei der Entwicklungsarbeit verschiedener Kraftverkehrsstraßen und Objekte des Zivil- und Industriebaus eine erschwingliche und oft verwendete Technik ist.

Die Hauptziele der Anwendung in der CAD-Systems sind:

  • die Sichtbewertung des Projekts auf einer ständigen Grundlage mit der Fähigkeit, Fehler und Mängel unverzüglich festzustellen und zu korrigieren;
  • die Erstellung von Präsentation- und Werbematerialien, die den Effekt der “lebendigen” Betrachtung der erledigten Entwurfs-, Ermittlungs- und Bauarbeiten machen;

Die dreidimensionale Modellierung kann auf verschiedene Arten erstellt werden. Das Prinzip besteht in der vollständigen und detaillierten Verdopplung von Entwurfslösungen vom Ausgangspunkt, aber bereits unter Benutzung eines professionellen Software-Produktes. Dies ermöglicht uns hochwertiger Fotorealismus zu erreichen, aber dies erfordert jedoch viel Zeit- und Arbeitskosten. Die Tatsache ist, dass nicht professionelle Ingenieure an der Erstellung eines dreidimensionalen Modells beteiligt sind, sondern 3D-Künstler, die verschiedene technologische Ungenauigkeiten unterbringen können.

Zusammenfassend kann man sagen, dass die 3D-Modellierung zweifellos eines der vielversprechendsten Richtungen in der Entwicklung und Anwendung von CAD-Systems bleibt und die kontinuierliche Verbesserung der Visualisierungstechnologien ermöglicht es, ein noch besseres Produkt zu erhalten.