Erschaffung des Katalogs in AVEVA

avevaAVEVA ist einer der führenden Weltmarktführer im Bereich der Entwicklungen und Lösungen für Design, Ingenieurwesen und Projektmanagement in der Öl- und Gas-, Energie-, Schiffbau- und Schelfindustrie.

AVEVA PDMS (Plant Design Management System) ist ein Layoutprojizierungs- und Projektmanagementsystem.
Hauptvorteile:
• Fähigkeit zur Anpassung an die Erfordernisse des Projektinstituts;
• praktischer Gebrauch;
• methodische und technische Unterstützung;
• Anpassung an den russischen Markt, die dynamische Expansion dieser Software in den russischen Projektorganisationen;
• Einhaltung der ISO 15926;
• integrierte Lösung – das System umfasst alle Abschnitte des Projekts;
• die kleinste Menge an Einschränkung auf die Größe der projizierten Objekte;
• die Möglichkeit verteilter Projizierung an geografisch entfernten Standorten.

Weitere Informationen zu AVEVA Katalogen

AVEVA Plant ist eine Suite integrierter Ingenieuranwendungen mit Modulen: Design, Paragon, Draft, Isodraft, Diagrams.
Das Paragon-Modul bietet die Möglichkeit, Kataloge zu erstellen.

Unsere DIENSTLEISTUNGEN

Sind nötig: Satz von Parametern, Encoding, Techniksysteme, GOST, Dimensions (TK).

Ergebnisse: 3D-Modelle der Elemente (PIPE, Cable Tray, usw.)

Additiv: AVEVA PDMS Programmierung (PML, C#).

3DVector-PRO  bietet eine Basis (Verzeichnis) der 3D-Elemente von Equipment für den AVEVA-Softwarekomplex (AVEVA PDMS Paragon) zu erschaffen, damit AVEVA Kunden die aktuellsten elektronischen Bibliotheken nutzen können, um technische Objekte mit Produkten des Herstellers zu bauen.
Kataloge sind die Grundlage des gesamten Projekts. Das Hauptteil des Modells besteht aus der Katalog-Elemente, daher ist es grundlegend wichtig sicherzustellen, dass es keine Fehler gibt, sowohl im geometrischen Teil, um korrekt anzeigen und bewerten Kollisionen zwischen allen Tags und im beschreibenden Teil für die korrekte Ausgabe des Reports.
Der erschaffende Katalog, zum Beispiel: Pumpen, Rohrleitungen, Kabel-Systeme und so weiter müssen dreidimensionale Gerät-Modelle enthalten, wobei alle erforderlichen Attribute aufgefüllt.

* Die neuen elektronischen Datenbanken der Produkte (Anlagen) des Kunden sind für Entwickler von Projekten konzipiert, die das automatisierte AVEVA Design und Management System verwenden.