Interaktive 3D-Karten

Interaktive 3D-Karten sind bis heute zu einem idealen Visualisierungswerkzeug geworden, das im Marketing und anderen Bereichen benutzt werden kann, beispielsweise zur Präsentation von Investitionsprojekten. Mit Hilfe der WebGL-Technologie kann man das Interesse der Zielgruppe für die Webseite erheblich erhöhen. Solche Karte erhöht nicht nur die Umwandlung der Internet-Ressource, sondern ermöglicht es, den Kunden möglichst viele Informationen zu geben. Im Marketingkampf ist es ein sehr gutes und hochfunktionelles Werkzeug.

Eine interaktive 3D-Karte kann verwendet werden:
• Organisation einer Karte für Durchführung der Ausstellungen und verschiedener Veranstaltungen;
• Touristische Highlights und verschiedene Sehenswürdigkeiten;
• Pläne für Unterhaltungs- und Einkaufszentren;
• EFH-Wohnsiedlungen und Hochhäuser;
• Büros und Filialen von großen Unternehmen;
• Plänen für Amüsierbetriebe, große Geschäfte und so weiter.

Bei der Erstellung interaktiver 3D-Karten werden nur die hochtechnologischen Werkzeuge  benutzt, die maximale Kompatibilität mit allen Browsern sichern, für Computer verwendet werden und mit Mobilgeräten – Smartphones, Tablets und andere Gadgets – kompatibel sind.

Mit Aufkommen der interaktiven 3D-Karten sind flache und langweilige 2D-Karten in der Vergangenheit. Jetzt kann man nicht nur Komfort und Bequemlichkeit bei der Arbeit genießen, sondern auch kleinste Objekte im Detail betrachten.